Interim Management ist die befristete Besetzung einer Führungsposition zur Überbrückung von Führungslücken. Ich stehe Ihnen als erfahrener und bewährter Manager für zeitlich befristete exekutive Aufgaben zur Verfügung.
Im Gegensatz zu Unternehmensberatern übernimmt der Interim Manager direkte Ergebnisverantwortung - sei es in einer Stabsstelle oder in einer Linienfunktion; bei Interim Managern dominiert die Umsetzung vor Ort im Unternehmen.
Interim-Management Situationen sind z. B.

  • Durchführung einer Restrukturierung
  • Aufbau einer neuen Geschäftsstelle
  • Unternehmen vor dem Verkauf verkaufsfähiger machen
  • Unternehmen bzw. ein Unternehmensteil nach dem Kauf integrieren (bevor ein Manager fest angestellt wird).
  • Großprojekt/Großauftrag kurzfristig und schnell übernehmen
  • Generationswechsel (z. B. innerhalb einer Familie) eine gewisse Zeit begleiten
  • Ausfall eines fest angestellten Spezialisten/Manager kurzfristig oder für längere Zeit ersetzen

Das Vorgehen orientiert sich an der individuellen Position und wird mit dem Kundenunternehmen detailliert vereinbart.

Beispielprojekt: Interim-Geschäftsführer

  1. Zielvereinbarung im Vertrag, Umsatz- und Gewinnziel
  2. Kennenlernen der Führungskräfte und Mitarbeiter
  3. Umorganisation der Verantwortungsbereiche
  4. Teamentwicklung des Bereichsleiter-/ Abteilungsleiterteams, Einzelcoachings der Schlüsselpersonen
  5. Einführung eines Kostenreduzierungsprogramms und Liefertreueprogramms
  6. Produktentwicklungs- und Markteinführungsprozess erarbeiten und umsetzen